ça roule!

Nachdem die letzte Route wegen der schlechten Pisten ganz schön viel mit Wandern zu tun hatte, freue ich mich endlich etwas zu rollen… und tatsächlich: ça roule! Zuerst rollt’s bergauf, immer dem grünen Dades-Tal entlang, bis hin zur tief eingeschnittenen Schlucht und weiter, vorbei and vielen alten Kasbahs mit beigen Lehmmauern und vielen neuen Hotels […]

Camel Trophy

Unser Hintern schmerzt! Vorerst ist also mal eine Velo-Pause angesagt und wir versuchen uns mit anderen Verkehrsmitteln… Der Bus – sofern er überhaupt kommt – schafft es kaum in den dritten Gang, da an jeder (und wirklich an jeder) Ecke jemand ein- oder aussteigen möchte. Das Sammeltaxi ist schnell, wenn es mal fährt, aber bis […]

Trans Atlas

 Was lange währt wird endlich gut Mit einem Tag Verspätung treffen wir schliesslich doch noch in Marrakech ein (take it easy with easy jet). Majid, der Vater einer früheren Schulkollegin, erwartet uns bereits am Flughafen. Er führt hier mitten in der Altstadt ein Guesthouse in einem wunderschön renovierten Riad. Bei Minzentee und Datteln kann man […]